Schulkindbetreuung


Die Rahmenbetreuung an den Schulen hat sich seit ihrer Einführung im Jahr 2000 zu einem festen Bestandteil des Winnender Betreuungssystems etabliert.
Träger ist die Stadt Winnenden. Aufgenommen werden Kinder, die in die Grundschule am jeweiligen Standort eingeschult sind.

 

Im Anschluss an die kontinuierliche Betreuungszeit der Winnender Kindertageseinrichtungen trägt das Angebot der Verlässlichen Grundschule wesentlich zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei.


Über diesen Link geht es zum Anmeldeformular der Grundschüler Hungerberg (145 KB)
Über diesen Link geht es zu den Abmeldungen / Änderungen (46,8 KB)S

Gebührensatzung für die schulischen Betreuungseinrichtungen

Über diesen Link geht es zu der Satzung über die Erhebung von Benutzungsgebühren für die schulischen Betreuungseinrichtungen der Stadt Winnenden (PDF) (176,9 KB)

Benutzungsordnung für die schulischen Betreuungseinrichtungen

Über diesen Link geht es zu der Benutzungsordnung für die schulischen Betreuungseinrichtungen der Stadt Winnenden (PDF) (135 KB)

Ferienbetreuung

In einigen Ferienwochen kann eine zusätzliche Betreuung von 7:00 Uhr bis 14:00 Uhr gegen Gebühr dazu gebucht werden.
Diese wird in der Regel an der Ganztagsschule im Bildungszentrum I angeboten und kann von allen Kindern der Verlässlichen Grundschule in Anspruch genommen werden.

Über diesen Link geht es zur Gesamtübersicht der Ferienbetreuung des Schuljahrs 2020/2021 (PDF) (219,7 KB)